Home Aktuelles aus dem Schulleben Ganztag Schule A bis Z
spacer
Im Rahmen der Brandschutzerziehung besuchten die vierten Klassen die Feuerwache in Bietigheim.


Am 18.4.13 ging die Klasse 4c mit ihrer Klassenlehreri Frau Widmaier zur freiwilligen Feuerwehr Bietigheim. Dort erwartete uns Uwe Rodelberger, ein Feuerwehrmann.
Er zeigte uns die ganze Feuerwache und die Ausrüstung der Feuerwehrmänner.
Außerdem lernten wir, wie man einen Notruf absetzt. Man sagt am Telefon:
Wer meldet? Wo ist es passiert? Wie viele Verletzte? Was soll ich weiter tun?
Danach schauten wir Videos an, in denen die vier Aufgaben der Feuerwehr gezeigt wurden:
Retten, löschen, bergen, schützen.
Endlich gab es Vesper!
Nachher gingen wir runter. Dort führte uns Uwe die verschiedenen Feuerwehrautos vor.
Nun teilte uns Uwe in zwei Gruppen ein. Wir gingen zur Drehleiter und schauten uns Bietigheim von oben an. Die andere Gruppe fuhr mit dem Feuerwehrauto und legte A-, B-, und C-Schläuche aus.
Nach dem Wechsel wurden wir mit dem Feueuwehrauto zurück in die Schule gefahren.
Wir bedankten und verabschiedeten uns von Uwe.
Es war ein toller Vormittag!

Marcel Klasse 4c
 



Druckbare Version  Sende den Artikel an einen Freund
spacer
spacer   spacer
STARTSEITE | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT | LOGIN | SITEMAP | SUCHE


Powered by eXV² Vers. 2.4.1 © 2004-2019 www.exv2.de